Tennis Vereinsmeisterschaften 2021

Bei idealen Wetterbedingungen veranstaltete die Tennisabteilung des TV Obing die Finalspiele der Vereinsmeisterschaft, welche in diesem Jahr von Juni bis Ende September abgehalten wurden. Bei den Herren kämpften 33 Vereinsmitglieder um den Sieg. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl wurde das Feld nach einer Vorrunde in zwei K.O. Runden aufgeteilt, in der jeweils 16 Spieler gegeneinander kämpften. Platz 3 konnte sich dieses Jahr Johannes Müller vor Alexander Bau sichern. Im Finalspiel setzte sich David Kühn gegen Peter Baumann durch und sicherte sich so die Vereinsmeisterschaft. Die Trostrunde gewann David Millan vor Florian Thußbas und Simon Berger. Bei den Frauen nahmen dieses Jahr 4 Spielerinnen teil. Stefanie Winkler gewann das Finalspiel gegen Veronika Wimmer. Platz drei sicherte sich Susanna Ströhmberg vor Isabell Baumann. Bei den Senioren sicherte sich Gerhard Pöschl den Sieg vor Wolfgang Bergner und Peter Hovacker. Im Anschluss an die Finalspiele wurden die Sieger geehrt und es wurde bis in den frühen Morgen gemeinsam gefeiert. Die Tennisabteilung bedankt sich ganz herzlich für die zahlreiche Teilnahme ihrer Mitglieder an den diesjährigen Vereinsmeisterschaften.  


Abbildung 1: Links Peter Baumann/rechts David Kühn


Abbildung 2: Links Stefanie Winkler/rechts Veronika Wimmer


Abbildung 3: links Wolfgang Bergner/rechts Gerhard Pöschl

Schreibe einen Kommentar