Corona-Pandemie:

Der Sport-, Trainings- und Wettkampfbetrieb im Amateurbereich ist voraussichtlich bis Mitte Mai weitgehend eingestellt!
Versammlungen und Sitzungen im Verein sind im Präsenzformat untersagt!

Digitales Fitness-Programm mit Matthias Asböck

Nachdem aufgrund von Medienberichten inzwischen einigermaßen absehbar ist, wann endlich wieder die Mitglieder des Turnvereins auf dem Sportgelände und in der Obinger Sporthalle ihrer Lieblingsfreizeitbeschäftigung, dem Sport nachgehen können, hat sich der Vorstand  des Turnvereins entschlossen, auf der Homepage seinen Mitgliedern und allen Interessenten ein digitales Fitnessprogramm in zwei Teilen anzubieten.
Denn wenn es im März oder April wieder los geht, will niemand unvorbereitet sein. Seinen Körper schon im Vorfeld wieder regelmäßig an viel Bewegung zu gewöhnen, erscheint sinnvoll und zielfü hrend. Der ortsbekannte Physiotherapeut Matthias Asböck hat die Sequenzen „Ausdauer – Kondition I“ und „Ausdauer – Kondition II“ für den Turnverein ausgearbeitet und aufgenommen.
Die Teilnahme ist für jeden Interessenten einfach über Smartphone, Tablet oder PC/Laptop möglich, und das natürlich kostenfrei.
Sollte das Angebot besonders viel Anklang finden, wird der Verein weitere Sequenzen zur Verfügung stellen. Wer jetzt schon mehr tun will, dem empfehle ich weitere Sequenzen zum Mitmachen von Matthias Asböck, die im weltweiten Netz zu finden sind.

Thomas Schmitz, 1. Vorsitzender

Anstehende Termine:

10.06.21, 19:30 Uhr: Turnratsitzung online ?

Link zur Online-Sitzung (jeweils ab 19 Uhr verfügbar)
Meeting Nr. 955 538 742

Im Rahmen der aktuellen Situation sind die „Allgemeinen Hygiene- und die geltenden Abstandsregeln“ jederzeit einzuhalten.
Folgende Unterlagen wurden hierzu vom TV Obing erstellt:
Hygienerichtlinie
Hygienekonzept Turnabteilung
Gesundheitsfragebogen
Anwesenheitsliste

Aktuelle Beiträge aus Hauptverein und den Abteilungen: