Belegungs-Termine für den Vereinsbus

Anforderungs-Formular weiter unten...

Anforderungs-Formular für den Vereinsbus

Bus-Anforderungsregeln

  1. Anforderungen für den Vereinsbus sind über die Homepage TV Obing durchzuführen. Die Anforderung wird an die Bus-Organisation übermittelt.
  2. Anforderungstermine werden in den Belegungskalender eingetragen und sind somit für alle sichtbar (Kalender der Homepage). Liegt der Termin innerhalb der nächsten 2 Wochen, so wird er als fix (grün) gewertet. Liegt der Buchungstermin weiter als 2 Wochen in der Zukunft, so wird er als „Vorab-Termin“ behandelt, ist aber bereits im Kalender sichtbar. Gibt es zu dem Termin eine Kollision mit einem anderen Termin (rot), so wird die Zuordnung des Vereinsbusses im Vereinsausschuss geklärt. 
  3. Termine können trotz bereits bestehender Vorab-Kalendereintragung beantragt werden, sofern der Belegungstermin weiter als 2 Wochen in der Zukunft liegt und/oder zu dem Zeitpunkt noch kein genehmigter Termin eingetragen ist.
    Bei Mehrfachbelegungen von Terminen, wird nach folgenden Kriterien entschieden:
    I:   Kinder-/ Jugendliche werden vorrangig behandelt
    II:   Wichtigkeit der Busanforderung (z. B. Wettkampf, Punktspiel, Testspiel, Arbeitseinsatz usw.)
    III:   Entfernung zum Zielort (weiter entfernte Ziele haben Vorrang)
  4. Busanforderungen sind 14 Tage vor Buchungstermin fest / genehmigt (grün). Weitere Anforderungen finden zu den bereits genehmigten Terminen somit keine Berücksichtigungen mehr. Änderungen können nur noch nach gemeinsamer Absprache vereinbart und vorgenommen werden.
  5. Busanforderungen über mehrere Tage (z. B. Mannsch.-Ausflugsfahrten) sind mindestens einen Monat vor Reisetermin zu beantragen. Antrag muss durch den Vereinsausschuss genehmigt werden. Danach erfolgt Eintragung in den Kalender und gilt sofort als fix/genehmigt. Dieser Termin ist unveränderbar und kann nur durch den Buchungsverantwortlichen storniert werden.
  6. Für Mannschafts- und Ausflugsfahrten stellt der Verein den Bus im Rahmen einer Genehmigung durch den Vereinsausschuss zur Verfügung. Für den Kraftstoffverbrauch kommt in der Regel der Verein nicht auf. 
  7. Jede Fahrt muss im Fahrtenbuch eingetragen werden, das sich in der Mittelablage im Bus befindet.
  8. Generell sind alle Termine ausschließlich über das Bus-Anforderungsformular auf der Homepage des TV Obing zu beantragen.

Fahrer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und einen gültigen Führerschein der Klasse B besitzen. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht hierbei notwendig.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Bus-Organisation (siehe unten).

Zuständigkeiten:

Bus-Verwaltung / Terminvergabe: 

Ernst Kunz
Bahnhofstr. 12
8311Obing
Mobil: +49 1522 9592125
Mail: ernst.kunz@outlook.com

Busstandort: 

Sporthein TV Obing
Berghamer Str. 33
83119 Obing

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung